Zieleinlauf

13.Tag, 01.07.2018

Lienz – Matrei  in Osttirol

Heute ist die letzte Tagesetappe meiner Wanderung  (Etappe 1) . Gut 30 km  habe ich geplant, aber den letzten Tag will ich genießen und Zeit haben. Deshalb steige ich um 9 Uhr in Lienz in den Bus und fahre ein Stück bis St. Johann im Walde. Entlang der Isel, einem reißenden Gebirgsfluss, geht es auf schmalen Pfaden am Wasser entlang, bis ich an den Abzweig gelange, an dem sich die Straßen zum Großglocker und zum Felbert Tauernpass trennen.

An der dortigen Tankstelle gönnte ich mir ein Eis. Neben der Straße geht es 1 km weiter, bis ich auf einen sonnigen Wirtschaftsweg  anbiege. Irgendwann muss ich dann auf die Bundestraße. Nach einigen hundert Metern dann die Überraschung: ein Autotunnel! Was tun? Ich versuche es mal mit Trampen, gebe den Versuch aber bald wieder auf. Als ich sehe, dass ein „Bürgersteig“ durch den ca. 400-500m langen Tunel führt, und kein Verbotszeichen für Fußgänger vorhanden ist, durchquere ich den Tunnel zu Fuß und biege kurz darauf von der Bundestraße ab.

Die kleine Straße führt steil bergauf und bald finde ich mich hoch über der Ilse und der Bundestraße im Hochwald wieder.

Nun ist eine Mittagsrast angesagt.

Nach meiner Pause geht es bald bergab und durch Wiesen bei herrlichem Sonnenschein 😓 Richtung Matrei in Osttirol, meinem Etappenziel. Im Hotel Hohe Tauern quartiere ich mich ein.

 

4,5 Std. , 15 km , 210 Hm bergauf , 10 Hm bergab

Insgesamt habe ich 246,4 km, 7540 Hm  bergauf und 7470 Hm bergab zurückgelegt.

Morgen geht es mit Bus und Bahn zurück nach München.

 

3 thoughts on “Zieleinlauf”

  1. Gratuliere! Das war ja eine stramme Leistung! Gut dass dieses mal das Wetter mitgespielt hat.
    Ich wünsche dir eine gute Heimfahrt.
    Gruß
    Thomas

  2. Ich freue mich, dass Du Dein Etappenziel wohlbehalten erreicht hast und bin gepannt auf Deine Erzählungen. Bis demnächst in München bzw. bei der Radtour im September.
    Bis dahin alles Gute!
    Hermann

  3. Hallo Georg
    Wie geht es dir und deiner Freundin, habt ihr auch so tolles Wetter?
    iCH hoffe, ihr kommt alle gesund wieder nach Hause. Wenn du mal Zeit hast kannste dich ja mal melden.
    LG. Petra und Peter!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.